Neuerscheinungen 2023

2023 hält wieder jede Menge spannender Veröffentlichungen für Buchliebhaber:innen bereit. Ob Gegenwartsliteratur, Klassiker, Fantasy oder Sachbücher. In diesem Jahr ist wohl für jeden Geschmack etwas dabei. Sicherlich werden im Verlauf des Jahres – spätestens mit den Herbstvorschauen – noch einige spannende Titel in diesem Beitrag ergänzt werden. Ich freue mich auf Empfehlungen in den Kommentaren.

Navigation
1. Gegenwartsliteratur
2. Klassiker
3. Phantastik
4. Sachbücher
5. Überblicksliste

Neuerscheinungen 2023 – Gegenwartsliteratur

coverNachdem ich es leider verpasst habe, ›Die Gespenster von Demmin‹ zu lesen, habe ich mit ›Eva‹ nun nochmal die Gelegenheit, ein brandneues Buch von Verena Kessler zu lesen. Kinderlosigkeit. Mutterwerden. Geburtsstopp. Welche Antworten lassen sich auf all die Fragen rund um diese Themen finden?
Ich kann es kaum erwarten, ›Eva‹ zu lesen.


Verena Kessler: Eva,
ca. 200 S., ISBN 978-3-446-27588-1, Hanser,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 20.03.2023


coverZu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie etwas von Daniel Glattauer gelesen habe. Obwohl ich schon unzählige Male Bücher des Autors empfohlen bekommen habe. Also sind 2023 und ›Die spürst du nicht‹ vielleicht die beste Chance, dass zu ändern. Die Fragen nach dem Wert eines Menschenlebens und einer privilegierten Gesellschaft. Ich bin gespannt!


Daniel Glattauer: Die spürst du nicht,
ca. 304 S., ISBN 978-3-552-07333-3, Hanser,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 20.03.2023

Neuerscheinungen 2023 – Klassiker

coverLittle Women‹ war 2022 wohl aus kaum einem Bücherregal wegzudenken. Schnell hat die Serie zum Buch Anhänger:innen geworden. Wer hat es noch nicht gelesen? Ich. Unbeabsichtigt, aber zu meiner Schande ist es leider doch passiert.
2023 will ich das ändern und diese schöne Ausgabe wird mir hoffentlich dabei helfen. Ich freue mich jeden Fall, in die Welt von Betty und ihren Schwestern einzutauchen.

Louisa May Alcott: Little Women. Betty und ihre Schwestern.
Erster und zweiter Teil,
ca. 608 S., ISBN 978-3-7306-1217-0, Random House,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 15.03.2023


coverDen Film zum Buch ›Das letzte Einhorn‹ hab ich als Kind so geliebt (und liebe ihn immer noch). Da liegt es vermutlich nahe, endlich auch das Buch zu lesen und somit noch mehr von dieser wunderbaren, traurigen Welt kennenzulernen.
Ich bin super gespannt, wie nah Buch und Film bei- oder auseinander sind und werde sicherlich berichten.


Peter S. Beagle: Das letzte Einhorn,
ca. 280 S., ISBN 978-3-608-98716-4, Klett-Cotta,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 22.04.2023

Neuerscheinungen 2023 – Phantastik / Science-Fiction

coverZugegeben, ›Das neunte Haus‹ von Leigh Bardugo hat ein wenig gebraucht, um mich in seinen Bann zu ziehen. Aber ich habe tiefes Vertrauen in Leigh Bardugo und so hat es natürlich doch geklappt. Jetzt bin ich hooked und super gespannt, wie es in ›Wer die Hölle kennt‹ weitergehen wird – vor allem für Darlington.


Leigh Bardugo: Wer die Hölle kennt, Alex Stern-Reihe 2,
ca. 576 S., ISBN 978-3-426-22718-3, Knaur,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 13.01.2023


coverDer Titel hat bei mir sofort gezündet und ich wusste, dass ich ›Wie man einen Prinzen tötet‹ von T. Kingfisher unbedingt lesen muss. Und der Klappentext hält, was der Titel verspricht. Mysteriöse Tode; ein Prinz, der einen Erben braucht, Schwesternbande. Yes, please! Ich kann es kaum erwarten.



T. Kingfisher: Wie man einen Prinzen tötet,
ISBN 978-3-8479-0133-4, Bastei Lübbe,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 28.04.2023


coverIch liebe Diana Wynne Jones, seit ich ›Das wandelnde Schloss‹ gelesen habe. Howl hat mich einfach so von sich eingenommen. Auf das Buch bin ich durch den wunderschönen Film von Studio Ghibli gekommen, der mich tief beeindruckt hat. Nun kann ich es kaum erwarten, jedes weitere Buch der Autorin zu lesen, das ich in die Hände bekomme. ›Die verborgene Geschichte des Tom Lynn‹ wird da natürlich keine Ausnahme sein.

Diana Wynne Jones: Die verborgene Geschichte des Tom Lynn,
ca. 416 S., ISBN 978-3-426-52291-2, Knaur,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 01.02.2023


Neuerscheinungen 2023 – Sachbuch

coverAuch Sachbücher lese ich unglaublich gerne. Seit 2022 habe ich meine Liebe zur Meditation entdeckt, die sich um einiges leichter praktizieren lässt, als ich dachte. Also hat mich dieses schöne Büchlein natürlich sofort neugierig gemacht. ›Meditieren zu Hause‹ wird 2023 definitiv auf meinem Lesetisch landen und ich bin gespannt, was ich daraus lernen kann.

Renate Seifarth: 
Meditieren zu Hause – Anleitungen für ein achtsames Retreat,
ca. 136 S., ISBN 978-3-8094-4721-4, Random House,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 01.03.2023


coverDrama gibt es schon genug und ein bisschen weniger davon, kann vermutlich nicht schaden. Selbstliebe, Resilienz und Ausgeglichenheit klingen für mich auf jeden Fall erstrebenswerter.
Also bin ich schon gespannt auf ›Goodbye Drama‹ von Sasja Metz.


Sasja Metz: Goodbye Drama,
ISBN 978-3-424-15451-1, Irisiana,
Erscheinungstermin: voraussichtlich am 20.04.2023


Ich wünsche ein spannendes Lesejahr mit den Neuerscheinungen 2023! Wenn ihr mir Bücher empfehlen wollt, auf die ich definitiv einen Blick werfen sollte, dann lasst wie gesagt doch einfach einen Kommentar da, ich freu mich. 🙂

  • Voraussichtliche Erscheinungstermine
    Neuerscheinungen 2023

    Neuerscheinungen 2023 – Januar

    09.01. Hajime Isayama: Attack on Titan XII (Carlsen)
    11.01. Safi Nidiaye: Gefühle sind zum Fühlen da (Random House)
    13.01. Leigh Bardugo: Wer die Hölle kennt (Knaur)
    18.01. Ludwig Spätling, Helmut Flecks: Glücklich als Paar, glücklich als Familie (Random House)
    21.01. Lars Kepler: Spinnennetz (Bastei Lübbe)
    24.01. Abigail Dean: Girl A (HarperCollins)
    25.01. Neal Shusterman: Scythe – Die Hüter des Todes. Band 1 (S. Fischer)
    26.01. Stephanie Cacioppo: Warum wir lieben (Ullstein)


    Neuerscheinungen 2023 – Februar

    01.02. Diana Wynne Jones: Die verborgene Geschichte des Tom Lynn (Knaur)
    01.02. Hannah Frey: Zuckerfrei! Das Goldene von GU (GU)
    01.02. Leigh Bardugo: Glory or Grave. 2 Bände (Schmuckausgabe)
    01.02. Die Seelen-Docs: Was Sie über psychische Gesundheit und Krankheit wissen sollten (Droemer Knaur)
    01.02. Dr. Drew Ramsey: Mood Food – Wie du mit dem richtigen Essen zu innerer Balance findest (Hoffmann & Campe)
    14.02. Janina Ramirez: Femina. Eine neue Geschichte des Mittelalters aus Sicht der Frauen (Aufbau)
    14.02. Madita Winter: Eisjagd (Aufbau)
    16.02. Natalie Haynes: Stone Blind – Der Blick der Medusa (dtv)
    17.02. Homer: Schuber – Ilias. Odyssee (Reclam)
    22.02. Judy I. Lin: A Magic Steeped in Poison – Was uns verwundbar macht (S. Fischer)
    23.02. Nadia Shehadeh: Anti-Girlboss – Den Kapitalismus vom Sofa aus bekämpfen (Ullstein)
    23.02. Bessel van der Kolk: Das Trauma in dir. Wie der Körper den Schrecken festhält und wie wir heilen können (Ullstein)
    24.02. Marie Graßhoff: Spring Storm 2 – Dornen der Hoffnung (Thienemann-Esslinger)
    28.02. Junji Ito: Frankenstein (Carlsen)


    Neuerscheinungen 2023 – März

    01.03. Dr. med. Yael Adler: Genial vital! (Knaur)
    01.03 Aviva Romm: Der Hormon-Kompass (GU)
    01.03. Bas Kast: Kompass für die Seele (Random House)
    01.03. Renate Seifarth: Meditieren zu Hause – Anleitungen für ein achtsames Retreat (Random House)
    14.03. Thomas Curran: Nie gut genug – Die fatalen Folgen des Perfektionismus (Rowohlt)
    15.03. Louisa May Alcott: Little Women. Betty und ihre Schwestern. Erster und zweiter Teil (Random House)
    15.03. Johanna Handschmann: Gemüse und Salat fermentieren (Random House)
    15.03. Owen O‘ Kane: 10 Schritte zum Glück (Random House)
    20.03. Verena Kessler: Eva (Hanser)
    20.03. Daniel Glattauer: Die spürst du nicht (Hanser)
    22.03. Denis Tribaudeau: Survivalpflanzen. Die 100 wichtigsten Pflanzen zum Überleben in der Wildnis (Random House)
    22.03. Susanna Abse: Verlangen, leiden, hoffen, lieben (Random House)
    24.03. Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray (Reclam)
    24.03. Jane Austen: Drei Romane im Schuber – Emma | Stolz und Vorurteil | Verstand und Gefühl (Reclam)
    24.03. Mary Shelley: Der letzte Mensch (Reclam)
    28.03. Hajime Isayama: Attack on Titan – No Regrets Deluxe (Carlsen)
    29.03. V. E. Schwab: Gallant – Im Garten der Schatten (S. Fischer)
    29.03. Laurent Belando, Louise Roussel: Das Fahrradbuch (Random House)
    29.03. Rose Svane: Häkeln (Random House)
    30.03. Cassandra Phillips, Dean C. Delis: Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst (Ullstein)
    30.03. Dalai Lama, Patrick McDonnell (Ill.): Von Herz zu Herz (Ullstein)
    30.03. Marc Raabe: Der Morgen (Ullstein)
    31.03. Marie Graßhoff: Der dunkle Schwarm 2 – Der stille Planet (Bastei Lübbe)
    31.03. Norbert Golluch: Willkommen in der Villa Glück (Bastei Lübbe)


    Neuerscheinungen 2023 – April

    03.04. Sarah Sophie Koch: Erlaube dir, du selbst zu sein (GU)
    12.04. Eva Asselmann: Easy Relax (Random House)
    12.04. Tala Mohajeri: Reload – So füllst du dein Energiedepot wieder auf (Random House)
    18.04. Molly Flanaghan: Der Frühling bringt den Tod (Aufbau)
    20.04. Sasja Metz: Goodbye Drama (Random House)
    22.04. Peter S. Beagle: Das letzte Einhorn (Klett-Cotta)
    22.04. Peter S. Beagle: Der Weg nach Hause (Klett-Cotta)
    26.04. Benedict Wells: Hard Land (Diogenes)
    26.04. Ulrich Schnabel: Zuversicht – Die Kraft der inneren Freiheit (Random House)
    26.04. Caroline Bayol-Lavoux: Makramee für Anfänger*innen (Random House)
    27.04. Rena Föhr: Know your flow (Piper)
    27.04. Lieselotte Ahnert: Auf die Väter kommt es an (Ullstein)
    27.04. Saralisa Volm: Das ewige Ungenügend (Ullstein)
    28.04. Florian Hilleberg: Dunkle Legenden Fakten, Mythen, Hintergründe – 50 Jahre Geisterjäger John Sinclair (Bastei Lübbe)
    28.04. T. Kingfisher: Wie man einen Prinzen tötet (Bastei Lübbe)


    Neuerscheinungen 2023 – Mai

    03.05. Cassandra Clare: Die letzten Stunden 3: Chain of Thorns (Random House)
    04.05. Thomas Frankenbach: Die Macht der Haltung (GU)
    04.05. Christopher Willard: Trauma Tools. Wie du durch Meditationen und Übungen in Selbstmitgefühl alte Wunden heilst (GU)
    04.05. Alexander Hartmann, Vanessa Buchner: DEEP OCEAN – das geniale Persönlichkeitsmodell (GU)
    17.05. Rebecca Levy: Du bist so alt, wie du dich denkst (Random House)
    19.05. Alexander Mäder: Journalistisches Schreiben (Reclam)
    20.05. Gabriele Mariell Kiebgis: Lehrbuch der Psychoaktiven Massage (Klett-Cotta)
    26.05. Gustaf Skördeman: Wagner (Bastei Lübbe)


    Neuerscheinungen 2023 – Juni

    01.06. Nell Leyhson: Ich, Ellyn (Ullstein)
    01.06. Marisa G. Franco: Wie wir Freundschaft finden und bewahren (Ullstein)
    14.06. Rick Hanson: Der achtsame Weg zu erfüllten Beziehungen (Random House)
    21.06. Scott Allan Bowes: Do The Hard Things First (Random House)
    27.06. Kaori Yuki: Ludwig Fantasia (Carlsen)
    28.06. Daniel Kahneman, Olivier Sibony, Cass R. Sunstein: Noise (Random House)


    Neuerscheinungen 2023 – Juli/August/September

    19.07. George Orwell: Die großen Werke – Farm der Tiere, 1984, Die großen Essays (Random House)
    23.08. Joachim B. Schmidt: Am Tisch sitzt ein Soldat (Diogenes)
    01.09. Bert te Wildt, Timo Schiele: Burn On: Immer kurz vorm Burn Out (Droemer Knaur)
    29.09. Marie Graßhoff: Happy Meat (Bastei Lübbe)
    29.09. Kim Nina Ocker: One Of Six – Verrat (Bastei Lübbe)


    Neuerscheinungen 2023 – Oktober/November/Dezember


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..