Andreas Dutter: Lidwicc Island College of Floral Spells [Rezension]

Von einem Mädchen, das nicht bereit war, aufzugeben.

bookcoverWer glaubt, dass Pflanzen nur Dekoration sind und lediglich der Beruhigung und Ästhetik dienen, der hat noch keinen Fuß in das Lidwicc Island College of Floral Spells gesetzt.

Zugegeben, wofür Pflanzen und Pflanzenmagie gut sein können, hätte sich auch das in Griechenland lebende Straßenmädchen Margo nicht träumen lassen. Bis zu dem Tag, an dem sie und ihre beste Freundin Daphne von zwei ungemütlichen Kerlen verfolgt werden, denen nur mit der Hilfe kräftiger Kletterpflanzen Einhalt geboten werden kann. Doch dass die Verfolgung des nicht auf den Mund gefallenen Straßenmädchens damit kein Ende nimmt, wird schnell klar.

Denn nun ist nicht nur Zephyrs auf sie aufmerksam geworden, auch die rätselhafte Callidora hat Interesse an Margo. Welche Welt sich wirklich hinter den herbeigerufenen Kletterranken verbirgt, lernt Margo jedoch erst, als Callidora sie in das Lidwicc Island College of Floral Spells bringt.

»Eigentlich liebe ich es, neben dem Meer herzulaufen, die salzige Brise in meinem Gesicht zu spüren und das Licht zu beobachten, wie es Ornamente auf die Wasseroberfläche malte, als hätte man einen Eimer voller Sonne ausgeleert. Wäre da nicht dieser Typ, der mich verfolgte.«

In diesem College hat jeder Geheimnisse. Eine mächtige Familie zieht im Hintergrund Fäden, der lieber niemand in die Quere kommen will. Außer Margo. Von Drakons Arroganz aufgrund seiner Abstammung lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen – was Drakon mehr und mehr zu faszinieren beginnt.

Mit ihrer unkonventionellen und direkten Art gewinnt Margo neben jeder Menge Feinden auch eine Handvoll Freunde, mit denen man buchstäblich jedes Abenteuer wagen kann.

»Auf der Straße hatte ich einiges erlebt, aber zu sehen, wie junge Menschen von Eispfeilen durchbohrt wurden oder von einem Lavamatsch eine Körperhälfte weggeschmolzen bekamen, brachte selbst mich aus dem Konzept.«

bookDutter erzählt in seinem Einzelband ›Lidwicc Island College of Floral Spells‹ von badass Pflanzen, Freundschaft und der Frage nach der eigenen Familie und Zugehörigkeit. Die Ereignisse überschlagen sich in der Geschichte, deren Tempo bereits nach einigen Seiten nicht mehr zu bremsen ist.

Bei manchen Charakteren hätte ich mir gewünscht, mehr Zeit und Seiten zu haben, um mit ihnen vertraut zu werden. In Clio, Donald und auch Morpheus steckt so viel Potenzial, das ich gerne noch mehr zur Entfaltung gebracht gesehen hätte. Wunderbar gelungen ist dies hingegen mit anderen Figuren wie Juna, die eine tolle und spannende Entwicklung durchmacht, und der Protagonistin Margo.

»Als Harmonia, Don, Morpheus und ich das College durch das riesige Haupttor verließen, gehüllt in Schwarz – ja, sogar Harmonia –, auf dem Weg zur Trauerfeier, kam es mir vor, als wären wir eine richtige Hexengang. Dass der Anlass keine Halloweenparty, sondern eine Trauerfeier war, erfreute mich weniger.«

Werbeanzeigen
Fazit zu ›Lidwicc Island College of Floral Spells

Lidwicc Island College of Floral Spells‹ hat sich, sobald ich nach einigen Seiten in der Geschichte drin war, quasi von allein gelesen. Die Seiten sind nur so dahingeflogen und haben mich der mutigen Margo, die mit vielen Ängsten und negativen Gefühlen zu kämpfen hat, nähergebracht. Eine spannende Reise in der nicht nur die Geschichte um Margos Familie aufgedeckt werden will.

Wer ›Lidwicc Island College of Floral Spells‹ mochte, kann gerne einen Blick in weitere Romane des Drachenmond Verlages werfen, wie ›Der Dieb ohne Herz‹ oder ›Das Tagebuch der Jenna Blue‹. Auch Andreas Dutter hat in der Vergangenheit mit mehreren Romanen auf sich aufmerksam gemacht, wie ›Snow Heart‹, dessen Hauptfigur Caspara den Leser:innen von ›Lidwicc Island College of Floral Spells‹ bekannt vorkommen könnte.

Buchinfo

Andreas Dutter:
Lidwicc Island College of Floral Spells

Einzelband
Drachenmond Verlag, Hürth 2021
360 S., EUR (D) 14,90 inkl. MwSt.
Klappenbroschur
ISBN  978-3-95991-571-7

Lust bekommen?

Das hier dargestellte Cover und die angegebene Ausgabe können von den derzeit erhältlichen Ausgaben abweichen.


Bewertung: 4 von 5.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.