Leigh Bardugo: Das Gold der Krähen [Rezension]

Wenn verratene Krähen sich rächen. Sie könnten unterschiedlicher kaum sein: Kaz, Jesper, Wylan, Matthias, Inej und Nina. Die sechsköpfige Truppe, der es im ersten Band der ›Glory or Grave‹-Dilogie, ›Das Lied der Krähen‹, gelang, in das Eistribunal einzubrechen und eine Grisha zu befreien. Zugegeben: Sie haben nicht genau die Person befreit, die ihr Auftrag vorgesehen … Leigh Bardugo: Das Gold der Krähen [Rezension] weiterlesen