Marie Graßhoff: Beta Hearts [Rezension]

Marie Graßhoff: Beta Hearts [Rezension]

Ver­ges­se­ne Sün­den, ver­lo­re­ne Erin­ne­run­gen. Die Welt, die sie kann­ten, gibt es nicht mehr. KAMI hat die Sperr­zo­nen ver­las­sen. Immer mehr Bezir­ke fal­len in ›Beta Hearts‹ dem von Men­schen geschaf­fe­nen Virus zum Opfer, der sei­nen Wir­ten jeg­li­che Emo­tio­nen raubt. Denn KAMI lernt, es ent­wi­ckelt sich und ist den Men­schen längst ent­wach­sen. Und in ihm wächst ein … Marie Graß­hoff: Beta Hearts [Rezen­si­on] weiterlesen

Marie Graßhoff: Cyber Trips [Rezension]

Marie Graßhoff: Neon Birds-Trilogie Band 2: Cyber Trips [Rezension]

Vom Zer­fall einer Welt und einem Huhn. Die Ord­nung ihrer Welt ist im Zer­fall begrif­fen. Nur mit müde sind Sperr­zo­nen errich­tet und ver­tei­digt wor­den, Unzäh­li­ge sind in die­sen Kämp­fen ums Leben gekom­men. Doch die Moja – men­schen­ähn­li­che Wesen, die nicht über Gefüh­le ver­fü­gen – haben dazu gelernt. Erst lern­ten sie, Kugeln und ande­ren Waf­fen der … Marie Graß­hoff: Cyber Trips [Rezen­si­on] weiterlesen

Marie Graßhoff: Neon Birds [Rezension]

Marie Graßhoff: Neon Birds-Trilogie Band 1: Neon Birds [Rezension]

Von Men­schen, Mau­ern und Maschi­nen. Ihre Leben sind mit dem Tod ver­wo­ben. Flover Naka­mu­ra und Oki­jen Van Dire, weil sie in ihrem kur­zen Leben bereits zu viel töten muss­ten. Andra und Luke, weil sie alles und jeden, den sie in ihrem Leben kann­ten, ver­lie­ren muss­ten. KAMI, ein künst­lich erschaf­fe­ner, tech­ni­scher Virus, macht Men­schen und Tie­re, … Marie Graß­hoff: Neon Birds [Rezen­si­on] weiterlesen