Tomi Adeyemi: Children of Blood and Bone – Goldener Zorn [Rezension]

Die Zeit, in der die Macht der Maji die Welt beherrschte, ist vorüber. Und mit ihr ist die Magie verschwunden. Doch obwohl die Gefahr durch den Missbrauch von Magie gebannt ist, müssen all jene sterben, die in der Lage waren, sie auszuführen. Während mit der Magie die Maji verschwinden, verlieren viele Freunde, Geschwister, Eltern. Nur … Tomi Adeyemi: Children of Blood and Bone – Goldener Zorn [Rezension] weiterlesen

Legenden der Grisha [Reihe]

Wo Schatten und Licht sich berühren. In manchen Städten werden sie verfolgt und verbrannt, in anderen als Sklaven gehalten. In Ravka hingegen führen sie ein Leben in der Zweiten Armee, angeführt von einem Mann namens ›der Dunkle‹, der mächtigste der Grisha. Drei verschiedenen Orden können sie angehören: den Korporalki, den Ätheralki und den Materialki. Schon … Legenden der Grisha [Reihe] weiterlesen

Leigh Bardugo: The Demon in the Wood [Kurzrezension]

Von einem Jungen, der zu viele Namen hatte. Bevor ein Mann namens ›der Dunkle‹ die Welt der Grisha veränderte und niemand mehr seinen richtigen Namen kannte, gab es einen Jungen, der zu viele Namen haben musste. An jedem Ort, an den sie flohen, mussten er und seine Mutter einen neuen Namen annehmen. Zu viele Geheimnisse … Leigh Bardugo: The Demon in the Wood [Kurzrezension] weiterlesen

Margaret Owen: Knochendiebin [Rezension]

Namen wie ›Scheusal‹, ›Galgenstrick‹ oder ›Stur‹ sind es, die die Angehörigen der Krähen-Kaste tragen. Der einzigen, der zwölf Kasten von Sabor, der kein Geburtsrecht zusteht. Sie sind Geächtete und Vogelfreie, denen man jedes erdenkliche Leid zufügen kann, ohne sich dafür verantworten zu müssen. Doch zugleich sind sie in diesem Land, in dem seit Generationen eine … Margaret Owen: Knochendiebin [Rezension] weiterlesen

Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen [Rezension]

Es gibt Bücher, die gewinnen mich schon nach der ersten Seite für sich. So ging es mir mit ›Goldene Flammen‹ von Leigh Bardugo, das ich in kürzester Zeit verschlungen habe. Auch ›Eisige Wellen‹ habe ich wirklich gerne gelesen, doch hat mich dieser 2. Band der Reihe ›Legenden der Grisha‹ nicht darauf vorbereitet, wie sehr ich … Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen [Rezension] weiterlesen

Leigh Bardugo: Eisige Wellen [Rezension]

Dass große Macht nicht unbedingt ein bequemes und einfaches Leben mit sich bringt, musste Alina Starkov in der Vergangenheit lernen. Wie schwer und gefährlich es genau werden würde, hätte sie jedoch vermutlich ebenso wenig erwartet wie, dass sie überhaupt über derartige Kräfte verfügte. Bereits im ersten Band der Grisha-Trilogie ›Goldene Flammen‹ ist es Leigh Bardugo … Leigh Bardugo: Eisige Wellen [Rezension] weiterlesen

Hajime Isayama: Attack on Titan, Deluxe Edition Band 6 [Rezension]

Isayama: Attack on Titan [Rezension]

Die Hoffnung der Menschheit? Wenn die bekannte Welt nur aus dem besteht, was sich innerhalb dreier, riesenhafter Mauern befindet, ist jedes Stück davon kostbar. Nur wenige trauen sich, die Mauern zu verlassen. Und von diesen kommen oft nur wenige zurück. Als die Menschen des Bezirks Shiganshina miterleben müssen, wie ein Wesen, größer als alles, was … Hajime Isayama: Attack on Titan, Deluxe Edition Band 6 [Rezension] weiterlesen

Leigh Bardugo: Goldene Flammen [Rezension]

Von Wünschen, Freundschaft und Entscheidungen Von klein auf haben die Waisenkinder Alina und Mal einen Wunsch: beieinander zu sein. Sie leben in einer Welt, in der Krieg und Magie herrschen und die zum Teil durch eine riesige Schattenflur überzogen ist. Und die Freundschaft der beiden wird auf die Probe gestellt. Waise, Kartenzeichnerin und meistens fehl … Leigh Bardugo: Goldene Flammen [Rezension] weiterlesen

J. K. Rowling: Phantastische Tierwesen. Grindelwalds Verbrechen [Rezension]

Die zwei mächtigsten Zauberer der Welt. Grindelwald gehört zu den Namen, die bei mir noch immer aus den Harry Potter-Büchern nachhallen. Obwohl oder vielleicht auch da er als Figur kaum in Erscheinung tritt, und somit vor allem als Name in Geschichten existiert, Dumbledores Berühmtheit gründet unter anderem in diesem Namen. Obwohl er in Albus Dumbledores … J. K. Rowling: Phantastische Tierwesen. Grindelwalds Verbrechen [Rezension] weiterlesen