Meik Wiking: Die Kunst der Guten Erinnerung [Rezension]

Meik Wiking: Die Kunst der guten Erinnerung [Rezension]

Vom Erzäh­len und vom Erin­nern. Sich die Geschich­ten aus dem letz­ten Som­mer­ur­laub erzäh­len, gemein­sam Fotos aus dem letz­ten Jahr anse­hen oder noch ein­mal lus­ti­ge Momen­te des gest­ri­gen Abends nach­er­zäh­len: Wer dem Erzäh­len schö­ner Momen­te in sei­nem All­tag Platz ein­räumt, tut laut ›Die Kunst der guten Erin­ne­rung‹ bereits eini­ges für dau­er­haft gute Erin­ne­run­gen und das eige­ne … Meik Wiking: Die Kunst der Guten Erin­ne­rung [Rezen­si­on] weiterlesen