Anne Fleck: Energy! [Rezension]

Anne Fleck: Energy! [Rezension]

Von Ener­gie­räu­bern, Tipps und dem ›ENERGY!‹-Prinzip. Mor­gens schon vol­ler Ener­gie auf­wa­chen und end­lich genug Kraft für all die Vor­ha­ben haben, die man hat, statt liter­wei­se Kaf­fee in sich rein­schüt­ten zu müs­sen. Flecks neu­es Buch ›Ener­gy!‹ will dabei hel­fen, dass dies nicht nur Wunsch­den­ken sein muss. Ganz gleich, ob es sich um das Auf­spü­ren heim­li­cher Ener­gie­räu­ber han­delt, … Anne Fleck: Ener­gy! [Rezen­si­on] weiterlesen

Ekstedt & Ennart: Noch mehr Happy Food [Rezension]

Ekstedt & Ennart: Noch mehr Happy Food [Rezension]

14 neue Kapi­tel, 50 Rezep­te und jede Men­ge Wis­sens­wer­tes. Fast 40 Rezep­te gibt es in ›Hap­py Food‹ zu ent­de­cken, ›Noch mehr Hap­py Food‹ erfreut nun mit 50 wei­te­ren, neu­en und lecke­ren Rezep­ten. Ob Lin­sen-Wild­bret-Bolo­gne­se mit Weiß­kohl­nu­deln, Avo­cad­o­hälf­ten mit Lachs und Chi­li oder Man­gold mit Knob­lauch, But­ter und Hasel­nüs­sen – bei ›Noch mehr Hap­py Food‹ ist … Eks­tedt & Ennart: Noch mehr Hap­py Food [Rezen­si­on] weiterlesen

Ekstedt & Ennart: Happy Food [Rezension]

Ekstedt & Ennart: Happy Food [Rezension]

14 Kapi­tel vol­ler Wis­sen und Rezep­te. Dass Ernäh­rung wich­tig ist, ist bekannt. Eben­so, dass wir uns den­noch nicht unbe­dingt gesund ernäh­ren. Zugleich rei­hen sich in Buch­hand­lun­gen und Büche­rei­en Koch­bü­cher anein­an­der. Doch wenn sich ein Wis­sen­schafts­jour­na­list, der auf mehr als 15 Jah­re Erfah­rung zurück­bli­cken kann, und einer der füh­ren­den Ster­ne­kö­che Schwe­dens zusam­men­tun, kann ein Buch ent­ste­hen, … Eks­tedt & Ennart: Hap­py Food [Rezen­si­on] weiterlesen

Kathy Rabus: Reset your Body [Rezension]

Kathy Rabus: Reset your Body [Rezension]

Eine Ein­la­dung, die Spra­che des eige­nen Kör­pers ken­nen­zu­ler­nen. Eins vor­ne weg: Ich lese nicht ton­nen­wei­se Bücher über Ernäh­rung und Gesund­heit. Viel­leicht soll­te ich mehr lesen, aber vor allem, soll­te ich wahr­schein­lich das, was ich lese, auch beher­zi­gen. Mit die­sem Vor­satz will ich mich mit ›Reset your Body‹ beschäf­ti­gen. Wenn ich aller­dings ein Buch aus die­sem … Kathy Rabus: Reset your Body [Rezen­si­on] weiterlesen

Silke Heimes: ich schreibe mich gesund [Rezension]

Silke Heimes: Ich schreibe mich gesunde [Rezension]

Viel Raum um mit sich selbst ins Gespräch zu kom­men. Als zumin­dest stu­dier­te Psy­cho­lo­gin und Lite­ra­tur­wis­sen­schaft­le­rin, fin­de ich vie­les, was die bei­den Berei­che mit­ein­an­der ver­bin­det, unglaub­lich span­nend. Das Schrei­ben zu nut­zen, wie in ›ich schrei­be mich gesund‹, um zu mehr Aus­ge­gli­chen­heit und Gesund­heit zu fin­den oder um den eige­nen Beschwer­den Aus­druck zu ver­lei­hen, hat lan­ge … Sil­ke Hei­mes: ich schrei­be mich gesund [Rezen­si­on] weiterlesen