Leigh Bardugo: Rule of Wolves [Rezension]

Düsterer Charme und mächtige Frauen. Vor bald zehn Jahren nun ist 2012 mit ›Goldene Flammen‹ der erste Band der Grisha-Trilogie von Leigh Bardugo erschienen. Wenige Jahre später ist dann die ›Glory or Grave‹-Dilogie erschienen, die im gleichen Universum angesiedelt ist und 2019 erschien der erste Band der ›King of Scars‹-Dilogie. Nun ist mit ›Rule of … Leigh Bardugo: Rule of Wolves [Rezension] weiterlesen

Fee Krämer: Rille – Die Dschungelfreunde sind los! [Rezension]

Fee Krämer: Rille – Die Dschungelfreunde sind los [Rezension]

Mit guten Freunden geht es für Rille auf ins Abenteuer. Rille hat seinen Ausbruch aus dem Zoo in ›Rille – Die Dschungelfreunde sind los!‹ nicht geplant. Genau genommen ist Rille nicht einmal ausgebrochen: Er wurde freigelassen. Nun gut, vielleicht waren es nicht seine Wärter und Wärterinnen, die ihn freigelassen haben, aber im Dschungel findet er … Fee Krämer: Rille – Die Dschungelfreunde sind los! [Rezension] weiterlesen

Kathy Rabus: Reset your Body [Rezension]

Kathy Rabus: Reset your Body [Rezension]

Eine Einladung, die Sprache des eigenen Körpers kennenzulernen. Eins vorne weg: Ich lese nicht tonnenweise Bücher über Ernährung und Gesundheit. Vielleicht sollte ich mehr lesen, aber vor allem, sollte ich wahrscheinlich das, was ich lese, auch beherzigen. Mit diesem Vorsatz will ich mich mit ›Reset your Body‹ beschäftigen. Wenn ich allerdings ein Buch aus diesem … Kathy Rabus: Reset your Body [Rezension] weiterlesen

Daphne du Maurier: Rebecca [Rezension]

Eine Frau, die nicht vergessen kann. Daphne du Maurier zählt zu all jenen Autoren und Autorinnen, die den eigenen Erfolg noch erleben durften. Als ihr Roman ›Rebecca‹ erschien, war sie Anfang 30 und hatte bereits mehrere Romane veröffentlicht. Ihr Roman ›Rebecca‹ war nicht nur literarisch äußerst erfolgreich, sondern auch die von Alfred Hitchcock bereits zwei … Daphne du Maurier: Rebecca [Rezension] weiterlesen