Katrine Engberg: Das Nest [Rezension]

Katrine Engberg: Das Nest [Rezension]

Die Geheimnisse einer Familie. Michael hat sich seinen Arbeitstag zweifellos anders vorgestellt. An den meisten Tagen braucht er für seine Arbeit Geduld und Konzentration, wenn er die Vorgänge in der ARC beobachtet. Darauf, eine Leiche zwischen den Müllsäcken zu finden, war er definitiv nicht vorbereitet. Auch für die Ermittler um Jeppe Kørner und Anette Werner … Katrine Engberg: Das Nest [Rezension] weiterlesen

Ekstedt & Ennart: Noch mehr Happy Food [Rezension]

Ekstedt und Ennart: Noch mehr Happy Food [Rezension]

14 neue Kapitel, 50 Rezepte und jede Menge Wissenswertes. Fast 40 Rezepte gibt es in ›Happy Food‹ zu entdecken, ›Noch mehr Happy Food‹ erfreut nun mit 50 weiteren, neuen und leckeren Rezepten. Ob Linsen-Wildbret-Bolognese mit Weißkohlnudeln, Avocadohälften mit Lachs und Chili oder Mangold mit Knoblauch, Butter und Haselnüssen – bei ›Noch mehr Happy Food‹ ist … Ekstedt & Ennart: Noch mehr Happy Food [Rezension] weiterlesen

Ekstedt & Ennart: Happy Food [Rezension]

Ekstedt und Ennart: Happy Food [Rezension]

14 Kapitel voller Wissen und Rezepte. Dass Ernährung wichtig ist, ist bekannt. Ebenso, dass wir uns dennoch nicht unbedingt gesund ernähren. Zugleich reihen sich in Buchhandlungen und Büchereien Kochbücher aneinander. Doch wenn sich ein Wissenschaftsjournalist, der auf mehr als 15 Jahre Erfahrung zurückblicken kann, und einer der führenden Sterneköche Schwedens zusammentun, kann ein Buch entstehen, … Ekstedt & Ennart: Happy Food [Rezension] weiterlesen

Julia Engelmann: Keine Ahnung was für immer ist [Rezension]

Julia Engelmann: Keine Ahnung was für immer ist [Rezension]

Schwerelos, verträumt und voller Energie. Lieber wach sein als zu schlafen, um nichts zu verpassen, das Gefühl noch ein bisschen länger zu genießen. Allein tanzen, lange reden, einfach nur im Hier und Jetzt sein. Zweifeln, und trotzdem weitermachen. Engelmanns Gedichte sind voll der Leichtigkeit und Schwere eines nie enden wollenden Seins. Ihre Gedichte in ›Keine … Julia Engelmann: Keine Ahnung was für immer ist [Rezension] weiterlesen

Pemerity Eagle: Das inoffizielle Harry Potter-Lexikon [Rezension]

Pemerity Eagle: Das inoffizielle Harry Potter-Lexikon [Rezension]

Hitlisten, Fantheorien und vieles mehr. ›Das inoffizielle Harry Potter-Lexikon‹ der Autorin Pemerity Eagle lädt durch seine oft nur wenige Seiten langen Einträge an den Ort ein, an dem man beim Lesen eines solchen Buches sein will: in die Welt der oft eigenen Erinnerungen an die magische Welt von Harry Potter. Pemerity Eagles ›inoffizielles Harry Potter-Lexikon‹ … Pemerity Eagle: Das inoffizielle Harry Potter-Lexikon [Rezension] weiterlesen